Word – Adresse automatisch eingeben



Lassen Sie Word in Texten automatisch ihre Anschrift einfügen.



 










In Briefen, Formularen und Co. setzen Sie unter Word sicher häufig Ihre Adresse ein. Lästig ist dabei, dass Sie Name, Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort immer wieder manuell eintippen müssen. Benutzen sie einfach folgende Feldfunktion von Word.

 
Mit der Feldfunktion geben Sie Ihre zuvor definierte Anschrift mit wenigen Mausklicks in jedem Dokument direkt an der Cursorposition ein.
  • Starten Sie Word, und wählen Sie im Menü Datei den Punkt Optionen aus.

  • Im Dialogfenster Word-Optionen wechseln Sie zum Eintrag Erweitert, scrollen dann rechts nach unten, zum Bereich Allgemein. Unter Postanschrift tragen sie nun ihre Adresse ein.

  • Wenn Sie die Adresse in ein Dokument einfügen wollen, wählen Sie unter dem Register Einfügen im Bereich Text unter Schnellbausteine das Kommando Feld aus.

  • Im Dialogfenster Feld wählen Sie unter Feldnamen den Eintrag UserAddress.

  • Die zuvor hinterlegte Adresse wird jetzt automatisch an der Cursorposition in das Dokument eingefügt.

  • Wird die Adresse als Feldfunktion dargestellt, müssen Sie diese markieren und dann über die Tastenkombination Strg + F9 in die Adresse umwandeln.